... Frauen

Weltgebetstag 2019


Weltgebetstag, 1. März 2019 – Wer macht mit?

Seit vielen Jahren wird der Weltgebetstag in Eichstetten in einem ökumenischen Team vorbereitet: Texte lesen, das Land kennenlernen, Lieder einüben, Dekoration und landestypische Speisen vorbereiten.

Wir suchen Frauen, die sich vorstellen können, dabei mitzuwirken. Bitte melden Sie sich bei Renate Koch-Schöpflin, Schubertstr. 5, Tel: 940237, oder im Pfarramt. Gemeinsam vereinbaren wir dann einen ersten Termin.

Bezirksfrauentag

 
Damenwahl!
 

Eva Zimmermann erinnert uns Frauen: „Am 19.Januar 1919 konnten Frauen in Deutschland zum erste Mal wählen und sich wählen lassen. Ein langer Weg zur rechtlichen und gesellschaftlichen Gleichstellung von Frauen und Männern in Deutschland begann.

Wir sind nach 100Jahren immer noch nicht dort an- gekommen, wo die ersten Kämpferinnen für das Wahlrecht uns gerne gesehen hätten. Trotzdem oder gerade deshalb wollen wir die hundert Jahre gebührend begehen.

Liebe Frauen, herzliche Einladung zum Bezirksfrauentag am Donnerstag, dem 14.03.2019 von 14.00 bis 17.15 Uhr in Emmendingen Kollmarsreute, Altdorfstraße 58.

Anmeldung bis Donnerstag, 07. März 2019 im Evangelischen Pfarramt in Eichstetten.
 
Wochenplan

Freitag bis Sonntag, 22.02.2019 bis 24.02.2019
Konfirmandenfreizeit
 
Dienstag, 26.02.2019
19.45 Uhr Chorprobe Kirchenchor
 
Freitag, 01.03.2019
19.00 Uhr Weltgebetstag

Taufsonntage: 10.03. / 07.04. / 21.04./ 26.05./ 07.07.2019
TREFF: 03.03. / 07.04.2019
Kirche mit Kindern: 24.03. / 28.04. / 07.07. / 22.09.2019

Kasualvertretung

In der Zeit vom 22.02. bis zum 24.02.2019 ist Frau Pfarrerin Haßler mit den Konfirmanden auf Konfirmandenfreizeit. Im Falle einer Beerdigung oder in dringlichen seelsorgerlichen Fällen ist Frau Pfarrerin Haßler erreichbar unter der Festnetznummer im Ibichhof 07683/851. Informationen erhalten sie auch über den Anrufbeantworter im Pfarramt unter der Nummer 07663/1251.

1. Korinther 12,4-6

Es sind verschiedene Gaben - aber es ist ein GEIST.
Es sind verschiedene Ämter - aber es ist ein HERR.
Es sind verschiedene Kräfte - aber es ist ein GOTT,
der da wirkt alles in allen.

Leitspruch

Unsere Gemeinde:
ein offenes Haus -
einladend - herausfordernd -
vielseitig - gesprächsbereit -
aus dem einen Geist
des einen HERRN.